Herzlich willkommen auf den Seiten der KITA Eurozwerge Lichtenstein

 

Unser Vorhaben „Neugestaltung des Außenbereiches unserer Kindereinrichtung“

Nach vielen Jahren ist ein großer Teil unseres ”alten” Spielgerätes nicht mehr bespielbar (defekt, morsch, verfault und entspricht nicht mehr der aktuellen Norm DIN EN 1176 für Spielplatzgeräte).

Ja es stellt sogar teilweise eine Unfallgefahr für unsere Kinder dar! Um dem entgegenzuwirken ist leider bereits ein teilweiser Rückbau des Gerätes erforderlich gewesen.

Klettern, Kräfte messen, sich ausprobieren, Mutproben..... DAS macht Spaß!

Kinder versuchen immer mehr zu entdecken und auszuprobieren. Sie entwickeln dabei Kreativität und fördern sowohl ihre Konzentrationsfähigkeit als auch ihre motorische Geschicklichkeit.

Kurzum: Dieses Klettergerüst wäre ein wichtiger Beitrag für unseren Kindergarten, damit die Kinder auch im Sinne des sächsischen Bildungsplanes ihre Umwelt noch aktiver erfassen können. Wer strahlende Kinderaugen kennt, weiß, dass diese den Aufwand wert sind! Und natürlich ist es immer wert, in die Bildung zu investieren…

Die finanziellen Mittel für solche notwendigen Neuanschaffungen in diesen Größenordnungen sind leider oft sehr begrenzt. Unsere Ideen, Visionen und Gesamtvorstellungen sind sicher nicht sofort realisierbar, jedoch ist eine der Norm entsprechende Ausstattung des Außenbereiches mit Spielgeräten auch die Pflicht einer Kindereinrichtung, um der Entwicklung und körperlichen Förderung unserer Kinder gerecht zu werden.

Die Förderung von Bewegung und Aktivität an frischer Luft ist für Kinder eine sehr sinnvolle Investition. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen bringt Bewegung und Aktivität im Entwicklungsstadium der Kinder einen positiven Effekt für das Gehirn, nach dem Motto „Bewegung macht schlau“.

Unser neues Klettergerüst soll einen sinnvollen Spielablauf mit vielen Spiel-, Lern- und Klettermöglichkeiten bieten. Durch viele verschiedene, in den Spielgeräten enthaltene, Kletter- und Turnelemente sollen die motorischen Fähigkeiten der Kinder gefördert werden. Kraft, Geschicklichkeit, Gleichgewichtssinn, Körperbeherrschung, Ausdauer und Konzentration werden spielend, mit Freude an der Bewegung erlernt und trainiert werden.

Nun hoffen wir auf eine positive Entwicklung unseres Vorhabens, mit dem Ziel im Frühjahr 2019 mit dem Bau des neuen Spielgerätes beginnen zu können.

Wir bedanken uns im Voraus und verbleiben mit freundlichen Grüßen

die Kinder und das Team der Kindertagesstätte ”EUROZWERGE”

 

Aktuelles

Kita “EUROZWERGE“ feierte 10jähriges Bes…

Am Sonnabend, dem 15.09.2018 feierte die Kita “EUROZWERGE“ in Lichtenstein ihr 10jähriges Bestehen. Zur Aufführung der Kita-Zwerge und dem anschließenden Fest mit vielen Attraktionen wie Beobachten von Bienen in ihrem...

weiterlesen

Sommer, Sonne, Badespaß

…ob Garten, Spielplatz oder Park – draußen zu spielen ist einfach klasse. Bewegung an der frischen Luft tut gut und macht Spaß. Nichts ist schöner als zu matschen und zu baden...

weiterlesen

Spiel und Spaß - Ein kleiner Einblick in…

Kinder können sich dermaßen in eine Tätigkeit oder ein Spiel vertiefen, dass es uns oft erstaunt. Das sind ganz wertvolle Momente für die Entwicklung unserer Kinder. Das Einzige, was wir...

weiterlesen
 

Kommende Veranstaltungen

Amazon Smile

miterleben mitgestalten mit mir